Planen - Bauen - Wohnen
Wissenswertes für Bauherren, Hauskäufer, Hausbesitzer, Mieter, Heimwerker, Hobbygärtner...

Das eigene Haus selber planen mit CAD-Software



Ein Eigenheim ist der Lebenstraum vieler Menschen. Mit der passenden CAD-Software wird das Haus von Grundriss bis Giebel selbst geplant. Künftige Bauherren designen Räume, statten sie mit Möbeln aus, errichten Garten und Terrasse und erkunden das Haus im virtuellen Rundgang.

 

Hausplanung mit CAD-Software

 

3D-ArchitekturEine CAD-Software ist ein Programm, mit dem die eigenen vier Wände digital erstellt werden. Künftige Bauherren wählen den gewünschten Maßstab aus und beginnen mit der Erstellung der ersten Wand. Von dort aus wird Raum für Raum und Stockwerk für Stockwerk das gesamte Haus designt. Balkon und Grünanlagen werden im Anschluss ebenso detailreich gestaltet.

 

Die Software übernimmt die technischen Aufgaben wie die Berechnung von Breiten und Längen und nimmt Nutzern eine Menge Arbeit ab. Im Dachkonstruktionsmodus wird zuletzt das passende Dach aus dem gewünschten Dacharten ausgewählt.

 

Wer sich mehrere Möglichkeiten offenhalten möchte, kann mehrere Endvarianten in ein und demselben Projekt erstellt. Für den nötigen Überblick sorgt dabei die Möglichkeit, 2D- und 3D-Modus gleichzeitig zu nutzen.

 

Der Grundriss kann anschließend mit Möbeln und anderen Gegenständen ausgestattet werden. Dafür stehen in der Software tausende Objekte zur Verfügung. Online können weitere Objekte heruntergeladen und das Programm importiert werden.

HausDesigner3D

Die Kompatibilität mit anderen Tools und Programmen erlaubt ein flexibles Arbeiten, denn auch Entwürfe aus einer Software lassen sich importieren. Mit diesen können Nutzer den Grundriss mit dem HausDesigner3D zeichnen und diesen anschließend virtuell begehen.

 

Virtuelle Rundgänge im Traumhaus

 

Nachdem das Haus erstellt wurde, kann es im virtuellen Rundgang erkundet werden. Die CAD-Software berechnet die Tour durch das erstellte Haus und ermöglicht dabei eine Betrachtung von allen Seiten. Tageszeiten, Spiegelungen und Schatten werden in Echtzeit simuliert und sorgen für zusätzlichen Realismus. Der Rundgang bietet die Möglichkeit, den Design-Entwurf einem Architekten oder Familie und Freunden zu präsentieren.

 

Zudem lassen sich individuelle Rundgangvideos erstellen. Das gelingt dank der modernen und leistungsstarken 3D-Engine unkompliziert in hochauflösender Qualität. Die erstellten Videos werden in gängigen Formaten exportiert.

Haus und Garten online planen

Garten und Gelände planen

 

Mit der CAD-Software kann nicht nur das Haus, sondern auch der Garten geplant werden. Nutzer wählen aus einer Vielzahl von Objekten wie Teichen, Brücken oder Swimmingpools, pflanzen Bäume an oder dekorieren den Außenbereich. Anschließend modellieren sie das Gelände, um dem Eigenheim den letzten Schliff zu geben. Hierbei lassen sich auch Grundstücke „in Hanglage“ erstellen.

 

Selbermacher, die das Haus mit dem Plan7Architekt planen, profitieren von unzähligen Gestaltungsoptionen und einer einfachen Handhabung für Anfänger – nicht nur für den Neubau, sondern auch für den Um- oder Anbau sowie Sanierungen oder Renovierungen.

 

 

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Das eigene Haus selber planen mit CAD-Software, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 













Kommentar schreiben






Kommentar

*

Home - Planen Bauen Wohnen RSS Feed - Planen Bauen Wohnen

Suche nach Stichwort

Für den Heimwerker

Bauplanung - Erstellen von Bauzeichnungen: Bauzeichnungen sind Zeichnungen für die Objektplanung und die Tragwerksplanung für Entwurf, Genehmigung, Ausführung und Aufnahme von baulichen Anlagen. (DIN 1356)

1997 - 2020 © by bauzeichnung-bothur.de - CAD-Zeichenservice | All Rights Reserved